Hotel Steinhauswirt
DEITEN
Sie sind hier: Hotel im Ahrntal » Wandern » Wandern in den Dolomiten

Wandern in den Dolomiten

Erlebnis Dolomiten

Die Dolomiten als Weltnaturerbe sind  in einer Stunde erreichbar. – tauchen Sie ein in die bizarre Felsenwelt der Dolomiten Eine Wanderung in den Dolomiten rundet ihren Wanderurlaub im Ahrntal ab. Rundwanderung um den Plattkofel, Wanderung zum Sorapisee am Tre Croci Pass. Die Dolomiten sind auch ein wahres Kletterparadies mit unzähligen Klettersteigen.

Sorapisee in den Dolomiten

Rundwanderung zum Sorapisee

der wohl schönste See.

Am Tre Croci Paß, genau hinter der kleinen Kapelle, beginnt ein Schotterweg, gekennzeichnet mit der Nr. 213. Zwischen Fichten und Lärchen führt ein leichter Anstieg bis zum Plateau Tardeiba, wo der Wald kargen Wiesen und Geröllhalden Platz macht. Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten. Man kann entweder den schmalen Kanal zur Marcuoira Scharte auf dem Weg Nr. 216 einschlagen – die kürzere, aber anstrengendere Wahl – oder man überquert den Gipfel auf einem weniger steilen Pfad durch eine einfache Passage, die mit einem Stahlseil ausgestattet ist (Pfad Nr. 223). In beiden Fällen erreicht man den einsamen und wilden Cadin del Laudo. Ein anderer kurzer und leichter Abschnitt und man geht bergabwärts Richtung Sorapis. Plötzlich, während man sich noch hoch auf dem Pfad befindet, entdeckt man einen kleinen Fleck aus unwirklichen Farben, den Sorapis-See. Der unglaublich blaue See liegt eingebettet im dunklen Grün der Latschenkiefern, umgeben vom Grau der Berge; der Abstieg ist schnell bei Regen kann er rutschig sein. Einmal angekommen, lohnt es sich, sich Zeit zu nehmen, um diesen unglaublichen Ort in sich aufzunehmen. Man kann den See umrunden und ihn von mehreren Punkten betrachten. Die Felsen, die senkrecht in das smaragdfarbene Wasser abfallen, der weiße Sand an den Ufern, die Schneewände auf den umliegenden Hängen, die eindrucksvollen Wände des Sorapis und die schöne und schmale Form des „Finger Gottes“ schaffen eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit. Der Rückweg erfolgt auf den Weg Nr. 215, der in einigen kurzen Abschnitten mit Stahlseilen und bequemen Stufen ausgestattet ist.

Sorapisee in den Dolomiten
Sorapisee in den Dolomiten
Sorapisee in den Dolomiten
Sorapisee in den Dolomiten
Sorapisee in den Dolomiten
Sorapisee in den Dolomiten

Jetzt online Anfragen

Anreise:   Abreise:   E-Mail: