Hotel Steinhauswirt
DEITEN
Sie sind hier: Hotel im Ahrntal » Sommer » Klettern in Südtirols Bergen

Klettergärten für Anfänger und Profis

Der Naturpark Rieserferner Ahr ist ein echter Insidertipp für Kletterer. In unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen findet ihr über das ganze Ahrntal Kletterfelsen mitten in der Natur. Von Bruneck bis Prettau erstrecken sich die Klettergärten, die bekanntesten unter ihnen sind "Pursteinwand" in Sand in Taufers (für Anfänger bis Profi und Kinder), "Kofler zwischen den Wänden" in Ahornach (speziell für Anfänger und Kinder), "Tobl" in der Nähe von Rein in Taufers (für Fortgeschrittene und Profis). Das Klettern im Ahrntal und in Südtirol ist ein unglaubliches Erlebnis. 


Video

TVB Tauferer Ahrntal, Hansi Heckmair
Kreaktiv Schule

Adventure Park „Enzwaldile"

Im Ahrntal steht der modernste und jüngste Hochseilgarten Südtirols

Er steht im „Enzwaldile" an der Talstation Klausberg in Steinhaus/Ahrntal. 7 Parcours mit 60 Elementen zum Klettern und Rutschen erwarten die Abenteuerlustigen. Neueste und intelligente Sicherungssysteme machen das Klettern im Kletterwald „Enzwaldile" sicher und flexibel.

Öffnungszeiten:

Mai und Juni: 10.00 – 17.00 Uhr (Montag Ruhetag)
Juli bis September: 9.30 – 18.00 Uhr
Oktober: 10.00 – 17.00 Uhr (Montag Ruhetag)

Jetzt online Anfragen

Anreise:   Abreise:   E-Mail: